Ski-Club Gerlingen e.V.

Unser Programm 2020/21

Jetzt anmelden

Aktuell

Aktuelle News

aus dem Ski-Club Gerlingen

 

Jubiläumschallenge - erster Zwischenstand

Liebe Vereinsmitglieder,

die Challenge 1961 findet bei euch Anklang, das freut uns sehr!
Heute wollen wir einen ersten Zwischenstand mit euch teilen und euch weiter anspornen
alle eure Kilometer an die Email-Adresse skiclub-gerlingen@web.de zu senden.

In Summe haben wir bis heute, 09.04.21, über 50 verschiedene Meldungen erhalten.
Besonders freut uns der bunte Mix an sportlicher Betätigung ob nun gewandert, gejoggt oder geradelt wird, alles ist dabei.

Das Schönste vorneweg! Seit dem Start sind bei uns Meldungen über 1685 km eingegangen.
Davon im Februar 437,30 km, im März 1192,50 km und im April bereits weitere 55,20 km.
Es fehlen also zum ersten Etappenziel nur noch 276 km. Dann hätten wir die ersten 1961 km voll.

 

 

Da der Frühling und die wärmeren Tage nun ja erst richtig loslegen, wollen wir euch alle aufrufen weiter Kilometer zu sammeln und uns zu melden.

Vielleicht habt ihr ja Lust die eine- oder andere Touroder Strecke, die Vereinskameraden(innen) gelaufen sind, auch in eure Challenge mit aufzunehmen.

Hier einige Infos und Strecken, der an uns gemeldeten Touren in unserer Challenge, vielleicht ist ja eine Idee für euch dabei:
- Wanderung zwischen Bad Teichnach und Zavelstein
- Wanderungen am Hohenrechberg, Berglendörfer, Großes Lautertal, Bad Boll Berta-Hörnle-Tour, Neckarschleife in Lauffen
- Wanderungen auf der Schwäbischen Alb, Wald- & Wasserweg zur Märzenbecher Blüte
- Wanderung am Sulzbachstausee, Ritter Sport zwischen Steinenbronn und Waldenbuch
- Wanderung von Gunzesried zum Ofterschwanger Horn
- Wanderung von Gerlingen zum Lemberg (Feuerbach) und zurück
- Wanderung vom Botanischen Garten Hohenheim durchs Weidachtal zur U-Bahnhaltestelle Landhaus
- Wanderung im Schönbuch zwischen Tübingen und Herrenberg
- Wanderung von Gerlingen zum Rappenhof und zurück

Wir freuen uns weiter mit Infos von euch versorgt zu werden, bleibt aktiv und sportlich bewegt!

Es grüßt euch

Jan Schelling im Namen
des Teams der Challenge 1961

 

Anbei ein paar Foto-Eindrücke der verschiedensten Rückmeldungen:


[21.07.2020]